Kunsttherapie für Kinder und Jugendliche

Das Unaussprechliche besprechbar machen.

Für Kinder und Jugendliche ist die Sprache der Bilder bekannt.

Mit Hilfe kreativer Methoden können Verborgenes sichtbar, Gefühle ausgedrückt und somit besprechbar werden.

Durch den kreativen Prozess werden innere Prozesse angeregt, Themen verarbeitet und neue Stärken entwickelt.

Kunsttherapie für Kinder und Jugendlichen bei:

  • ADHS
  • Depression
  • Autismus
  • Persönlichkeitsentwicklungsstörungen
  • Trauer
  • Krisen
  • Trennung

Ablauf:

Erstgespräch mit Obsorgeberechtigen und Kind nach telefonischer Vereinbarung, Einzelsitzungen, gegebenenfalls Gruppentherapie, im laufenden Prozess Einbezug der Obsorgeberechtigten, Abschlussgespräch.

Kosten:

Das Erstgespräch ist kostenlos. Die Kosten für alle weiteren Sitzungen werden individuell abgestimmt. Sozialtarife sind bei geringen Einkommen möglich.